Soulac-sur-Mer-Le Porge

19.08.2016: Nachdem ich die Nachricht erhalten hatte, dass ich heute noch zu meinem Workaway-Einsatz fahren könnte, habe ich mir von komoot die Strecke berechnen lassen: ca. 86 km. Ich bin also mal wieder richtig früh aufgestanden und um 7:30 Uhr ohne Frühstück losgefahren.

immer geradeaus zwischen den Pinien
immer geradeaus zwischen den Pinien
Holznutzung
Holznutzung
Beschilderung des Jakobswegs
Beschilderung des Jakobswegs
Etwas Abwechslung nach den langen, geraden Strecken.
Etwas Abwechslung nach den langen, geraden Strecken.

Die größte Teil der Strecke war sehr eintönig, es ging immer geradeaus durch Pinienwälder. Vom Meer war auch nichts zu sehen.

Komoot: Folge dem Weg 22500 m
Komoot: Folge dem Weg 22500 m

Später ging es auf ehemaligen Bahntrassen immer geradeaus.

Beschilderung der Radwege, die entlang ehemaliger Bahnlinien verlaufen.
Beschilderung der Radwege, die entlang ehemaliger Bahnlinien verlaufen.

Da mein Ziel noch weit außerhalb des Ortes lag, waren es am Ende 94 km:

https://www.komoot.de/tour/t11561570?ref=itd

Mithilfe von Google-Maps habe ich das Haus bzw. Anwesen gefunden und wurde sehr herzlich empfangen.

4 Gedanken zu “Soulac-sur-Mer-Le Porge

    • Hallo Rita,
      vielen Dank für …Ja, das Radfahren macht wirklich Spaß. Freut mich, wenn ihr auch Lust bekommt, mal so eine Reise zu machen. Muss ja nicht gleich 3 Monate sein. In 2 Wochen kann man auch schon einiges sehen.
      Liebe Grüße
      Bettin

Schreibe einen Kommentar