Santiago de Chile

16.12.2016 – 22.12.2016: Durch die notwendige Fahrradreparatur waren einige Tage Zwangspause in Santiago angesagt. Zeit, sich in allen möglichen Outdoor-Läden und Shopping-Malls aufzuhalten um die notwendigen Teile zu finden und um heraus zu bekommen, was überhaupt notwendig ist. Keine einfache Aufgabe, weil alles, was an Gewicht dazu kommt, ja auch auf dem Rad transportiert werden … Weiterlesen

Kapstadt-Santiago

15.12.2016: Kapstadt habe ich im Morgengrauen verlassen. Ich bin mit dem Taxi mit meinen zwei großen Gepäckstücken zum Flughafen gefahren. Das Fahrrad war in der einen Tasche und alle anderen Gepäckstücke in der anderen. Da bei dem Flug zwei Gepäckstücke à 23 kg zugelassen waren, hat der Fahrradtransport keine Extrakosten verursacht. Ich habe das Gepäck … Weiterlesen